69366936Personen haben bereits unterschrieben.
Mach auch Du mit!

Datenschutz

Datenschutzerklärung Bruno Manser Fonds

Der Bruno Manser Fonds (BMF) pflegt einen verantwortungsvollen Umgang mit gespeicherten Personendaten. Dabei hält er sich an die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) des Bundes sowie an den Grundsatz, dass Adressen sensible Daten darstellen und dementsprechend sorgfältig mit ihnen umzugehen ist.

Der Bruno Manser Fonds speichert die Adressdaten von Personen, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt wird:

  • Die Person spendet zugunsten der Arbeit des Bruno Manser Fonds
  • Die Person signalisiert Interesse an der Arbeit des Bruno Manser Fonds
  • Die Person unterzeichnet eine Petition des Bruno Manser Fonds
  • Die Person kauft etwas beim Bruno Manser Fonds

Die gespeicherten Adressen werden ausschliesslich für den Versand von Information über die Arbeit des Bruno Manser Fonds verwendet. Diese Information erfolgt schriftlich per Brief oder per E-Mail.

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme stellt die Zurverfügungstellung der Adressen an eine Druckerei oder einen Lettershop zum Zweck eines grösseren Briefversands dar. Diese Zurverfügungstellung der Adressen untersteht dem Datenschutzgesetz. Die Adressen werden beim externen Dienstleister nach Verarbeitung vollständig gelöscht.

Der BMF speichert folgende Daten

Name und Anschrift (Speicherort Datenbank Cura, Schweiz)
Werden für den Postversand verwendet. Die Aktualisierung erfolgt aufgrund von Rückmeldungen der betreffenden Personen oder durch die Post, respektive teilweise durch Nachforschung im Telefonbuch, wenn eine Wegzugsmeldung erfolgt.

Telefonnummer (Speicherort Datenbank Cura, Schweiz)
Wird für allfällige Rückfragen verwendet. Es finden keine Telefonaktionen statt und es werden keine SMS oder WhatsApp-Nachrichten versandt. Die Telefonnummern werden bei eingehenden Anrufen zur Adresse hinzugefügt und gespeichert.

E-Mail-Adressen (Speicherort Datenbank Cura, Schweiz)
Wird für allfällige Rückfragen verwendet. Anpassungen und Korrekturen erfolgen durch Rückmeldung der betroffenen Personen sowie aufgrund von Bounces.

E-Mail-Adressen (Speicherort Mailchimp, USA)
Für den Versand von Newslettern (ca. 1x monatlich) führt der Bruno Manser Fonds eine separate E-Mail-Datenbank, die von Mailchimp zur Verfügung gestellt wird. Die Adressen für diesen Versand werden durch die Abonnierung seitens der Person hinzugefügt oder mittels Import von Petitionsadressdaten. Mailchimp erlaubt dem Bruno Manser Fonds den Massenversand von E-Newsletters und die Nachverfolgung von Öffnungs- und Klickraten. Eine Abmeldung vom Newsletter ist zu jedem Zeitpunkt möglich, indem auf den Abmeldelink geklickt wird. Es findet keine Verknüpfung der Daten von Mailchimp und Cura statt.

Geburtsdatum (Speicherort Datenbank Cura)
Wird für statistische Auswertungen gespeichert und nicht für personenbezogene Aktivitäten verwendet. Die Erfassung erfolgt via Mitteilung durch die betreffenden Personen.

    Sprachpräferenz (Speicherort Datenbank Cura)
    Dient der korrekten Anrede der Person.

    Geschlecht (Speicherort Datenbank Cura)
    Dient der korrekten Anrede der Person.

    Zahlungen (Speicherort Datenbank Cura)
    Sowohl der Zeitpunkt als auch die Höhe einer Spende wird in der Datenbank gespeichert. Diese Information dient der Ausweisung der Spenden für die Spenderinnen und Spender in der Jahresspendenbestätigung.
    Konto- und Kreditkarteninformationen werden nicht gespeichert, mit Ausnahme von Aufträgen für das Lastschriftverfahren, die die Erfassung der IBAN notwendig machen.

    Websitebesuche (Speicherort Google Analytics und Cookies)
    Besuche auf www.bmf.ch werden anonymisiert registriert und analysiert. Ebenso hinterlegt die Website Cookies auf dem Computer der Besucherinnen oder Besucher. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und sind jederzeit löschbar.
    Es findet keine Verknüpfung von Websitebesuchen und Personendaten in der Datenbank statt.

    Recht auf Auskunft
    Der Bruno Manser Fonds gibt allen Personen gerne Auskunft über Ihre gespeicherten Angaben und korrigiert oder löscht diese auf Wunsch. Hierzu wendet man sich per E-Mail an info@bmf.ch oder meldet sich telefonisch unter 061 261 94 74.

    Einverständniserklärung
    Durch die Interaktion mit dem Bruno Manser Fonds oder die Nutzung der Angebote erklären sich die betreffenden Personen mit dem oben beschriebenen Umgang mit ihren Nutzerdaten einverstanden. Bei Fragen steht der Datenschutzbeauftragte des Bruno Manser Fonds Dany Demuth gerne zur Verfügung: dany.demuth@bmf.ch